Read Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung by Kamel Daoud Free Online


Ebook Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung by Kamel Daoud read! Book Title: Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung
The author of the book: Kamel Daoud
City - Country: No data
Loaded: 1293 times
Reader ratings: 4.6
Edition: Kiepenheuer&Witsch
Date of issue: February 18th 2016
ISBN: 3462047981
ISBN 13: 9783462047981
Language: English
Format files: PDF
The size of the: 732 KB

Read full description of the books:



Nacht für Nacht sitzt ein alter Mann in einer Bar in Oran und erzählt. Seine Geschichte und die seines Bruders Moussa, jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault, den angeblich die Sonne blendete, am Strand von Algier erschossen wurde. Der weltberühmte Roman »Der Fremde« von Albert Camus erzählt, wie es dazu kam und davon, wie Meursault der Prozess gemacht und er am Ende nicht so sehr für den Mord, den er begangen hat, verurteilt wird, sondern für die Emotionslosigkeit, die er bei der Tat und auch später immer wieder zur Schau stellt. Das Opfer, der Araber, bleibt dabei stets namenlos. Indem er nun – 70 Jahre später – die Geschichte seines Bruders bis zu dessen gewaltsamem Tod erzählt, gibt der alte Mann dem Araber seinen Namen zurück und damit eine Identität und eine Geschichte. Und er macht seinem Ärger Luft, seiner Trauer, der Wut und der Frustration über sein eigenes Leben im Schatten dieses Todes.
Geschickt verzahnt Kamel Daoud in seinem Erstlingsroman die Geschichte der beiden Brüder mit der Geschichte Algeriens und mit dem Roman von Camus. Kraftvoll und poetisch zugleich erzählt Daoud von diesem Brüderpaar, ihrem Leben, ihrem Land, ihrer Liebe. Entstanden ist ein großer Roman darüber, wie die Vergangenheit unsere Gegenwart prägt und über die ungebrochene Kraft der Literatur, eine tiefere Erkenntnis, eine verborgene Wahrheit ans Licht zu bringen.


Download Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung PDF Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung PDF
Download Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung ERUB Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung PDF
Download Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung DOC Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung PDF
Download Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung TXT Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung PDF



Read information about the author

Ebook Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung read Online! Né en 1970 à Mostaganem, Kamel Daoud est journaliste au Quotidien d’Oran où il tient une chronique à succès « Raïna raïkoum ». Il est l’auteur de plusieurs ouvrages dont le recueil de nouvelles La Préface du nègre ( barzakh, 2008 ) récompensé par le Prix Mohammed Dib et traduit en allemand ainsi qu’en italien.

__________________________

The Algerian writer and journalist, Kamel Daoud is the winner of the edition 2014 of the Five Continents Prize. This was the decision of the jury chaired by the Nobel Prize of literature, Jean-Marie Gustave Clézio on 26th September 2014 in Paris at the head office of the International Organization of the Francophonie. The novel “Meursault, The Counter-Inquiry” (Barzakh Editions in 2013) by the Algerian author sends readers back to the post-colonial realities.

The novel “Meursault, The Counter-Inquiry” by the writer, Kamel Daoud will unmistakably mark the African literature As “The Stranger” by Albert Camus that strongly inspired the author. Prize-winner of the François Mauriac Literature Prize 2014, the work just made its author win the famous of the Five Continents Prize. According to the official site of the International Organization of the Francophonie (OIF), the prize-winner will be honored on 28th November during the 15th OIF Summit that will be held in Dakar (Senegal).

For the Nobel Prize of Literature Jean-Marie Gustave Clézio, “Meursault, Meursault, TheCounter-Inquiry” is “a novel that questions our historic blindness still topical and raises the question of justice and consideration of otherness once colonial terror calmed down“.

Born on 17th June 1970, Kamel Daoud was a journalist then an editor-in-chief for “Quotidien d’ Oran” newspaper. Reputed for his freedom of writing, he is often obliged to share some of his opinions on social networks (Facebook particularly). On 14th November 2011, Kamel Daoud was nominated for the Wepler-Fondation La Poste Prize that finally went to Éric Laurrent.

(Original text by: Roger ADZAFO)


Reviews of the Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung


CAMERON

Compelling book!

GABRIEL

This book is worth reading!

POPPY

Phone number you need to drive to protect against robots.

ARTHUR

A book that leaves a whole bunch of emotions after reading

ROSE

You can, and you should read it.




Add a comment




Download EBOOK Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung by Kamel Daoud Online free

PDF: der-fall-meursault-eine-gegendarstellung.pdf Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung PDF
ERUB: der-fall-meursault-eine-gegendarstellung.epub Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung ERUB
DOC: der-fall-meursault-eine-gegendarstellung.doc Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung DOC
TXT: der-fall-meursault-eine-gegendarstellung.txt Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung TXT